Allgemein

Manga-Montag #4 bei Cube Manga

Huhu, ihr Süßen! ♥

Die liebe Sarah von Cube Manga hat eine neue Bloggeraktion ins Leben gerufen, die sich rund um Mangas dreht! Sie beschreibt ihren Manga-Montag übrigens als eine Mischung aus mehreren, bereits bekannten, Aktionen, nämlich dem TTT, Mein SuB kommt zu Wort und Gemeinsam Lesen. Dazu stellt sie jede Woche drei Fragen rund um das Thema Manga und das Leseverhalten, plus eine vierte Zusatzfrage, die sich jedes Mal ändert. Alle Infos und bevorstehenden Themen findet ihr auf ihrem Blog.

Sarahs Fragen


1. Welchen Manga hast du zuletzt gelesen und wie fandest du ihn?

Bite Maker Band 5 war als letztes an der Reihe und ich fand ihn wieder sehr unterhaltsam. Die einzelnen Bände kann man immer ziemlich schnell durchlesen. Zwar ist die toxische Obsession zwischen den Charakteren dank des Omegaverse mehr als grenzwertig, aber irgendwie hat der Manga was.

2. Liest du aktuell auch einen? Wenn ja, welcher und wie gefällt er dir bisher? Wenn nein, welchen möchtest du ggf. bald lesen?

Demnächst möchte ich unbedingt mit 10th – Drei Freunde, eine Liebe anfangen. Der erste Band liegt jetzt schon seit Anfang des Monats neben meinem Bett und wartet darauf gelesen zu werden. Klingt, als würde es in Richtung Orange gehen, der ja einer meiner absoluten Lieblingsmangas ist. Bisher habe ich sehr geteilte Meinungen gelesen. aber lasse mich da mal überraschen.

3. Welche Manga durften zuletzt bei dir einziehen? Dabei ist es egal, ob du sie als Print, E-Manga oder einfach nur ausgeliehen hast.

Boys Love und Tokyopop-Neuheiten waren letzte Woche an der Reihe. Bisher konnte ich noch nichts davon lesen, bin aber schon besonders gespannt, wie mir Ran the Peerless Beauty, My Capricorn Friend und Therapy Game gefallen werden. ♥

Cover: Tokyopop, Carlsen, Egmont

4. Exakt heute ist laut Google Welt LGBT+ Tag: In diesem Sinne zeige uns heute 5 Boys-Love oder Girls-Love Manga. Gemischt zählt es natürlich auch.

Da habe ich jetzt mal bewusst welche augewählt, die ich bisher noch gar nicht auf dem Blog gezeigt habe. Die beiden GL-Titel zählen zu meinen liebsten aus dem Genre und die drei BLs habe ich vor einiger Zeit mal gelesen und fand sie echt süß.

Im Halbdunkel eines Clubs im Tokioter Stadtteil Shibuya trifft Emi zufällig auf Kei. Von ihrer lockeren Art fühlt sich Emi direkt angezogen und die beiden unterhalten sich und tanzen gemeinsam unter der funkelnden Diskokugel. Emi begleitet Kei nach Hause und erfährt, dass diese auch als DJane auflegt. Sie ist so fasziniert, dass sie auch nichts dagegen hat, die Nacht mit Kei zu verbringen…

Text: Tokyopop

Kou ist eine leidenschaftliche Hobby-Fotografin und betrachtet die Welt am liebsten durch ihr Kamera-Objektiv. Doch genau dieses »Fotofieber«, wie sie es selbst nennt, führt dazu, dass sie sich schnell ablenken lässt und gleich am ersten Tag an ihrer neuen Schule zu spät kommt. Dabei hat sie ein festes Ziel vor Augen: Sie will noch heute dem berühmten Fotoklub der Aojima High beitreten! Allerdings erfährt sie nicht nur, dass ihr großes Vorbild Hayama inzwischen das einzige Mitglied ist, sondern auch, dass diese ausgerechnet kurz vor der Deadline eines Fotowettbewerbs ein kreatives Tief hat! Kou will Hayama unterstützen und dem Klub zu neuem Glanz verhelfen, doch dafür braucht sie eine brandheiße Idee für ein Gewinner-Motiv…

Text: Tokyopop

Nanami kann seinen Blick nicht abwenden: Shu surft gekonnt und meistert jede Welle. Langsam freunden sie sich an und Nanami begleitet Shu zu seinen Trainingseinheiten. Doch passen ein Nichtschwimmer und ein begnadeter Surfer zusammen? Mit der süßen Bonusstory Niedlich, wie er sich kümmert!

Text: Tokyopop

Im Grunde hat Oberschüler Subaru ein schönes Leben, doch zum perfekten Glück fehlt ihm noch etwas: die Liebe. Zwar hat es ihn längst erwischt, denn nach einem Blick auf das Gemälde seines Mitschülers Shizuka ist er Hals über Kopf in ihn verliebt. Allerdings ist Shizuka nicht nur schweigsam, sondern regelrecht unnahbar. Da muss Subaru schon seine gesamte Verführungskunst auffahren, um das Herz des einsamen Künstlers für sich zu gewinnen.

Text: Kazé

Takashi und Yasu leben in einer kleinen, langweiligen Stadt. Sie sind seit ihrer Kindheit die engsten Freunde. Yasu ist jedoch heimlich verliebt in Takashi. Gerade als Yasu seine Gefühle in Worte fassen will, erzählt ihm Takashi, dass er auf eine Universität in Tokio gehen wird…

Text: Egmont

3 Gedanken zu „Manga-Montag #4 bei Cube Manga“

  1. Huhu Lena,
    10th wartet auch immer noch darauf von mir gelesen zu werden. Ich hoffe, dass ich da bald zu komme.

    Sowohl bei deinen Neuzugängen als auch bei Aufgabe 4 sind so einige Titel, die interessant aussehen. Gerade der Titel von Junko hat mich daran erinnert, dass ich da den ein oder anderen Manga noch lesen wollte ^^

    Liebe Grüße
    Sarah

    Gefällt mir

  2. Hallo Lena
    Das Yona Fan Buch habe ich seit letzte Woche auch. Ich habe sogar im letzten Beitrag erwähnt.
    Bei den Manga „10th – Drei Freunde, eine Liebe“ habe ich von schnellen sehen her. Echt das ein Band von der Orange Reihe. Oh man nein das ja eine andere Reihe bzw. eine neue Reihe. Der Titel interessiert auch irgendwie gerade. Vielleicht werde ich mir mal den Band ein bisschen näher anschauen. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen.

    Mein Beitrag

    Bleibt gesund
    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    Gefällt mir

  3. Hi liebe Lena,

    „10th“ habe ich gerade gelesen und bin auch noch nicht 100% überzeugt, denke aber, dass es noch echt gut werden könnte. Bin gespannt, wie deine Meinung wird. 🙂
    Von deinen Neuzugänge habe ich erstmal nichts näher im Blick, sieht mir aber auch sehr BL-lastig bei dir aus. 😀 Passend dazu sagen mir auch alle Titel von Frage 4 nichts. XD Aber „Luminous Blue“ hat ja ein schönes Cover! :3

    Liebe Grüße
    Alica ♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s